Maiwanderung

Eine Tradition lebt wieder! Die legendäre 1. Maiwanderung des SV Appenweier war Jahrzehnte ein festes Datum im Vereinskalender. Seit 2016 gibt es dieses Event wieder. Zusammen machen sich Vereinsmitglieder, Freunde und Gönenr des SVA auf den Weg. Immer wieder ein Erlebnis.

Bericht zur Maiwanderung 2017:

Am 1. Mai lud der Sportverein Appenweier seine Mitglieder, Fans und Gönner zur 2. Neuauflage der traditionellen Maiwanderung ein. Die Resonanz war mit 110 Teilnehmer deutlich mehr als im Vorjahr und das trotz regnerischem Wetter. Doch die Wandergruppe lies sich ihre Laune von dem Regen nicht verderben. Wanderguide Matthias Schöttler führte die Gruppe an. Die 17 km lange Wanderstrecke erstreckte sich von Oberkirch über den Geigerskopf, den Durbacher Weinreben vorbei an vereinzelten "Sagenstationen" des Nesselrieder-Sagenrundgangs zurück nach Appenweier. Bei zwei Pausen sorgte ein mobiles Team um Jugendleiter Stellvertreter Andreas Bonath für Getränke, Vesper und leckere SVA-Burger. Eine eigens für die Wanderung entworfene Broschüre - eine Art Reiseführer - ermöglichte den Kleinen und Großen Wanderer nachzuvollziehen wo man sich befindet. Außerdem war das Heftchen voll mit Informationen und Geschichten zur Strecke.

Der Sportverein bedankt sich bei allen Teilnehmern für diesen tollen Tag und freut sich schon heute auf den 1. Mai 2018!

Euer
SV Appenweier

Nächster Termin: 01.05.2018
Treffpunkt: 8:30 Uhr am Bahnhof Appenweier (Anmeldung unter: maiwanderung@svappenweier.de)

Bilder 2017

unsere partner

unsere DRUCKPARTNER

TEAMWALLET:

© 2017 - Sportverein Appenweier 1925 e.V.